Monthly Archives: Mai 2016

Archive of posts published in the specified Month

Written on Mai, 25, 2016 by in | 1 Comment.

In TYPO3-Version 7.6 wird zum Beispiel die Fehlfunktion einer Extension standardmäßig nur noch mit „Oops, an error occurred. Code: …“. Bei mir machte sich ein Fehler beim Femanager bemerkbar. Der Femanager zeigte nach einer Registrierung keine Bestätigungsseite mehr an, sondern nur diese Oops-Meldung. Aus diesen Angaben lässt sich nicht auf den Fehler schließen. So habe ich im Setup folgende Zeile …

Continue Reading...
Written on Mai, 21, 2016 by in , | Leave a comment

Es kann Situation geben, bei denen man mehrere Domains über einen Server laufen lassen möchte. Zum Beispiel könnten sich mehrere Typo3-Instanzen auf dem Server befinden, die auf ein Quellverzeichnis zugreifen, sodass bei einem Update nur dieses eine Quellverzeichnis erneuert werden muss. Selbstverständlich müssen in den einzelnen Typo3-Instanzen die Symlinks noch aktualisiert werden. Ich gehe hier von einem Server unter Ubuntu …

Continue Reading...
Written on Mai, 09, 2016 by in | 1 Comment.

Diese Anleitung beschreibt in Stichwörtern, wie man Typo3 7.6 unter Ubuntu 16.04 auf einem Server installieren kann. Apache installieren: sudo apt install apache2 apache2-doc PHP muss nicht mehr installiert werden, php7 ist bereits in Ubuntu 16.04 enthalten. MySQL installieren: sudo apt install mysql-server root-Paasswort vergeben! PHP-Anbindung installieren: sudo apt install php-mysql Weitere empfohlene PHP-Extensions installieren: sudo apt install php-curl libapache2-mod-php …

Continue Reading...
Written on Mai, 05, 2016 by in | 2 Comments.

Das Wichtigste bei eine Upgrade vorab: Ich mache eine Sicherheitskopie all meiner relevanten Daten (inkl. MySql-Datenbanken), die sich auf dem Server befinden, der upgegradet werden soll! Es kann der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass bei dem Upgrade etwas schief läuft und alle Daten auf dem Server zerstört werden oder verlorengehen. 1. Update und Upgrade der Version 14.04 Bevor ich das Upgrade …

Continue Reading...