Nachdem ich Ubuntu auf 18.04 upgegradet hatte, hat sich auch Thunderbird automatisch auf Version 60 upgegradet. Leider deaktivierten sich dadurch die Add-ons Sogo Connector und Lightning. Während ich auf der Sogo-Webseite schnell eine aktualisierte Version fand, war die Suche nach einer Lösung für Lightning mühevoller. Dafür war die Lösung um so einfacher:

1. Ich habe das alte Lightning-Add-on in Thunderbird unter der Add-on-Verwaltung gelöscht und Thunderbird geschlossen.

2. Dann gab ich im Terminal ein:

sudo apt install xul-ext-lightning

3. Ich habe Thunderbird wieder geöffnet und Kalender und Aufgaben waren inkl. der bestehenden Einträge wieder vorhanden.